Sie sind hier: Muskeltest

Der manuelle Muskeltest ist das Hauptinstrument in der Kinesiologie und wird als körpereigenes Rückmeldesystem gebraucht. Er ermöglicht eine Art der Kommunikation mit dem Unterbewusstsein. So können verborgene Ereignisse, Gedanken, einschränkende Überzeugungen und Denkmuster ins Bewusstsein gebracht werden, die noch heute Einfluss auf unseren Körper oder unser Verhalten haben.

Mit dem Muskeltest können wir herausfinden, wo die Energie fliesst und wo Blockaden bestehen und gilt so als Momentaufnahme des Energiesystems. Der Test gibt auch Auskunft, welche Ausgleichsmethode der Körper benötigt, um das energetische Gleichgewicht wieder herzustellen.

Wird unerwünschter Stress abgebaut, kann die Energie wieder ungehindert fliessen. Der Mensch hat wieder eine Wahlmöglichkeit für neues Verhalten. Die körpereigenen Selbstheilungskräfte werden aktiviert, wodurch sich Wohlbefinden einstellt. Symptome können sich so reduzieren oder ganz verschwinden.

(c) Integrative Kinesiologie - Carolin Schmalz-Gabriel, 8400 Winterthur